Der neue Biathlon-Bundestrainer Ricco Groß gibt in dieser Woche seinen Einstand mit einem ersten Trainingslehrgang in Willingen, wo vom 17. bis 19. September auch die deutschen Meisterschaften stattfinden. Die Olympiasiegerinnen Magdalena Neuner und Andrea Henkel sind vom Kurs noch befreit.

Groß will nach dem Rücktritt von Kati Wilhelm, Simone Hauswald und Martina Beck vor allem die aufstrebenden Talente wie Miriam Gössner, Kathrin Hitzer, Sabrina Buchholz, Anne Preußler, Maren Hammerschmidt, Carolin Hennecke, Franziska und Stefanie Hildebrand testen.

Neben Einheiten auf Skirollern, einem Komplextraining und Mountainbiketouren standen in den ersten Trainingstagen auch die Fußball-WM vor dem Fernseher oder ein Grillabend mit dem in Willingen beheimateten Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle auf dem Programm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel