Biathlet Emil Hegle Svendsen hat im zweiten Saisonrennen den zweiten Sieg gefeiert.

Der Norweger triumphierte in Östersund trotz eines Schießfehlers mit 3,9 Sekunden Vorsprung vor seinem Landsmann Ole Einar Björndalen, den ein Sturz in der Zielabfahrt den möglichen Sieg kostete.

Dritter wurde der Franzose Martin Fourcade.

Bester Deutscher war der schießfehlerfreie Andreas Birnbacher aus Schleching mit 46,8 Sekunden Rückstand auf Platz sechs.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel