Ohne die kranke Magdalena Neuner sowie mit einer angeschlagenen Kathrin Hitzer sind die deutschen Biathletinnen zum Schneetraining nach Finnland aufgebrochen.

Neuner meldete sich mit einem Erkältungsinfekt kurzfristig ab. Die Weltcup-Titelverteidigerin wird noch bis zum kommenden Wochenende mit Antibiotika behandelt. Erst danach soll entschieden werden, ob sie noch ins traditionelle Trainingscamp Muonio nachreist.

Neuners Teamkollegin Hitzer klagt über hartnäckige Probleme am Innenknöchel des rechten Fußes.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel