Magdalena Neuner hat beim Fehlschuss-Festival von Presque Isle erneut das Podium verpasst. Die Doppel-Olympiasiegerin musste sich in der Verfolgung über 10 km bei schwierigen Bedingungen am Schießstand nach sieben Fehlern mit Rang vier zufrieden geben.

Die Norwegerin Tora Berger (4 Fehler) feierte nach 35:12,1 Minuten ihren fünften Sieg in den letzten sechs Rennen vor der Französin Marie Dorin (3) und der Weißrussin Darja Domratschewa (5).

Andrea Henkel (5) stürmte nach einem fehlerfreien letzten Schießen als Fünfte noch in die Top Ten und machte nach dem Sprint gleich 20 Plätze gut. Tina Bachmann (6) rundete mit Platz zwölf das gute deutsche Gesamtergebnis ab und machte 25 Plätze gut. Dagegen verpassten Kathrin Hitzer (8), Miriam Gössner (9) und Sabrina Buchholz (6) eine Steigerung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel