Ohne die Weltmeister Michael Greis und Martina Beck müssen die deutschen Biathleten beim Weltcup in Oberhof in die abschließenden Massenstart-Rennen.

Greis hatte bereits am Samstag seinen Start im Sprint wegen Schmerzen im rechten Knie abgesagt und hofft, in der kommenden Woche in Ruhpolding wieder dabei zu sein.

Beck leidet am Thüringer Rennsteig an den Folgen einer Erkältung und verzichtet nach Platz 59 im Sprint auf den Einsatz in der Staffel.

Auch die 29-Jährige will in Ruhpolding wieder in die Loipe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel