Kati Wilhelm hat beim Weltcup in Oberhof das Massenstart-Rennen gewonnen. Die 32-Jährige verwies nach 12,5 km in 39:55,2 Min. die Russin Olga Medwedzewa im Endspurt mit 5,8 Sek. Vorsprung auf den 2. Platz und kassierte für ihren 19. Sieg im Weltcup 10.000 Euro.

Hinter der Schwedin Helena Jonsson lief Vorjahrs-Siegerin Magdalena Neuner auf den 4.Rang vor Weltcup-Spitzenreiterin Swetlana Slepzowa aus Russland.

Für Biathletinnen des Deutschen Ski-Verbandes war es der 6. Sieg in einem Massenstart-Rennen.

"Wahnsinn", freute sich Wilhelm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel