Starker Biathlon-Nachwuchs: Nicole Wötzel lief bei den Junioren-WM im kanadischen Canmore zu ihrem 2. Titel.

Die 19-Jährige war über 7,5 km 8,7 Sek. schneller als Landsmännin Miriam Gössner und 9,3 als die Französin Sophie Bolley.

Wötzel hatte auch über 12,5 km gewonnen.

Die Junioren gingen im Sprint leer aus. Florian Graf fehlten als Viertem 3,2 Sek. auf den drittplatzierten Norweger Tarjei Bö. Es siegte der Italiener Lukas Hofer vor Benjamin Weger aus der Schweiz. Benedikt Doll und Simon Schempp liefen auf die Plätze 5 und 6.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel