Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) und Andrea Henkel (Großbreitenbach) haben bei der Biathlon-DM in Langdorf in der Verfolgung das Podest verpasst.

Beim Überraschungssieg von Franziska Preuß (Haag) landeten die achtmalige Weltmeisterin Henkel und Sachenbacher-Stehle nur auf den Plätzen vier und fünf.

22,2 Sekunden hinter Preuß lief Karolin Horchler (Clausthal-Zellerfeld) auf Rang zwei und verpasste nach ihren Siegen mit der Staffel und im Sprint die dritte Goldmedaille im dritten Rennen.

Rang drei ging wie schon am Vortag an Horchlers Teamkollegin Franziska Hildebrand.

Miriam Gössner, Andreas Birnbacher (beide Trainingsrückstand nach Verletzungen) und Laura Dahlmeier (Erkältung) hatten ihren DM-Start abgesagt.

Bei den Herren gewinnt Ex-Weltmeister Arnd Peiffer in der Verfolgung.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel