Simone Hauswald hat beim Biathlon-Weltcup in Trondheim im Massenstart-Rennen den zweiten Rang belegt.

Die 29-Jährige musste sich über 12,5 km nur der Norwegerin Tora Berger um eine Sekunde geschlagen geben. Platz drei belegte die Französin Sandrine Bailly mit 2,1 Sekunden Abstand.

Kati Wilhelm (/15,2 Sekunden zurück) wurde Fünfte und hat vor dem Saisonfinale in Weißrussland beste Aussichten auf den Triumph in der Gesamtwertung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel