Die deutschen Bob-Damen haben auch beim Weltcup in Lake Placid einen Doppelsieg gefeiert.

Wie schon beim Weltcup-Auftakt siegte die WM-Dritte Cathleen Martini vor Olympiasiegerin Sandra Kiriasis. Martini legte mit Anschieberin Romy Logsch zweimal Laufbestzeit hin und lag im Ziel 0,41 Sekunden vor Kiriasis mit Janine Tischer.

Auf Platz drei landete die Kanadierin Kaillie Humphries. Als Vierte verpasste Claudia Schramm mit Anschieberin Christin Senkel nur knapp einen deutschen Dreifach-Triumph.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel