Den deutschen Piloten ist 34 Tage vor den Olympischen Winterspielen in Vancouver der perfekte Jahres-Auftakt geglückt.

Beim Heim-Weltcup in Königssee siegte Vizeweltmeister Thomas Florschütz mit Anschieber Adjei-Otto im Zweier vor dem dreimaligen Olympiasieger Andre Lange mit Kevin Kuske.

0,05 Sekunden hatte Florschütz bei seinem ersten Saisonsieg nach zwei Läufen auf der 1240 m langen Bahn nach insgesamt 26 Kurven Vorsprung. "Wir haben das gemacht, was wir schon im Training geschafft hatten. Das war sehr gut", sagte Florschütz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel