Der Bob-Weltverband FIBT ist auf der Suche nach einem Ersatz für den abgesagten Weltcup in Cesana fündig geworden.

Für den italienischen Standort, der trotz mehrfacher Anfragen keine offizielle Zusage für den zweiten Weltcup der Saison vom 5. bis 11. Dezember geben konnte, springt nun das französische La Plagne ein.

Der Zeitplan auf der Olympiabahn von 1992 ist mit dem von Cesana identisch. Die ebenfalls in Cesana abgesagt Junioren-WM (23. bis 29. Januar) verlegte die FIBT ins österreichische Igls. Das gab der Weltverband auf seiner Internetseite bekannt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel