Fast zehn Jahre nach ihrem letzten Wettkampf plant die ehemalige Deutsche Meisterin Tanja Szewczenko wohl ein Comeback - als Paarläuferin.

Laut "Kölner Express" will die 32-Jährige an der Seite des gelernten Paarläufers Norman Jeschke an den DM teilnehmen und sich dort für eine Olympianominierung für Vancouver 2010 empfehlen.

Im vergangenen Jahr hatten Szewczenko und Jeschke mehrere gemeinsame Showauftritte bei der Eisrevue "Holiday on Ice" absolviert. Die Höhepunkte ihrer Laufbahn waren dritte Plätze bei der WM 1994 und der EM 1998.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel