Das Paarlauf-Debüt der ehemaligen deutschen Eiskunstlauf-Meisterin Tanja Szewczenko ist perfekt.

Zehn Jahre nach ihrem letzten Wettkampf als Einzelläuferin startet die mittlerweile 32-Jährige zusammen mit ihrem Partner Norman Jeschke beim Coupe de Nice vom 5. bis 7. November in Nizza.

Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) erteilte dem Paar die Startgenehmigung.

Ambitionen, auch bei großen internationalen Wettbewerben zu starten, haben Szewczenko und Jeschke, seit kurzem auch privat ein Paar, allerdings nicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel