Tomas Verner ist nicht optimal in den Winter gestartet: Bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf liegt der Europameister aus Tschechien nach dem Kurzprogramm mit 70,65 Punkten auf Rang 3.

Es führt der Japaner Nobunari Oda mit 77,91 Punkten vor Verners Landsmann Michal Brezina mit 75,84.

Die deutschen Starter liefen unter Form und werden bei der Kür am Freitag mit der Entscheidung nichts zu tun haben. Peter Liebers rangiert als 13. zwei Plätze vor seinem Bruder Martin. Der Deutsche Meister Clemens Brummer liegt auf Rang 18 von 25 Läufern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel