Weltmeister Evan Lysacek hat bei den US-Meisterschaften in Spokane/Washington eine Niederlage hinnehmen müssen.

Der 24-Jährige belegte hinter Titelverteidiger Jeremy Abbott nur den zweiten Platz. Das dritte Olympia-Ticket für die USA holte Johnny Weir.

Bei den kanadischen Titelkämpfen in London/Ontario setzte sich Patrick Chan vor Vaughn Chipeur durch, beide qualifizierten sich damit für die Winterspiele von Vancouver.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel