Die Berliner Eistänzerin Tanja Kolbe, zusammen mit Sascha Rabe letztjährige DM-Dritte, wird im nach-olympischen Winter für Italien starten.

Nach der Trennung von ihrem bisherigen Partner tanzt die 19-Jährige zukünftig zusammen mit dem vier Jahre älteren Stefano Caruso. Das neue Tanzpaar wird sich voraussichtlich in Detroit auf die neue Saison vorbereiten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel