Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy haben beim Grand-Prix-Auftakt der Eiskunstläufer in Everett im US-Staat Washington die Paarlauf-Konkurrenz des Traditionswettbewerbs "Skate America" vor den Lokal-Matadoren Keauna McLaughlin und Rockne Brubaker sowie den Russen Maria Muchortowa und Maxim Trankow für sich entschieden.

Beim Kurzprogramm der Damen belegt Annette Dytrt Platz sieben von elf.

Die Südkoreanerin Kim Yu-Na startete mit der höchsten Punktzahl in die Kür-Entscheidung, gefolgt von den Japanerinnen Miki Ando und Yukari Nakano.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel