Dieter Hillebrand ist in seinem Amt als Präsident der Deutschen Eislauf-Union (DEU) bestätigt worden.

Auf der Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main wurde Hillebrand ohne Gegenstimme für weitere vier Jahre gewählt. Auch die Vizepräsidenten Uwe Harnos und Elke Treitz bleiben nach ihrer einstimmigen Wiederwahl im Amt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel