Die Olympiadritten Aljona Savchenko und Robin Szolkowy aus Chemnitz führen das Aufgebot der Deutschen Eislauf-Union (DEU) für die Eiskunstlauf-Europameisterschaften vom 24. bis 29. Januar in Bern an. Dies gab die DEU nach dem Abschluss der nationalen Titelkämpfe in Oberstdorf bekannt.

Das EM-Aufgebot für Bern, Paarlauf: Aljona Savchenko/Robin Szolkowy (Chemnitz), Maylin Hausch/Daniel Wende (Oberstdorf), Katharina Gierok/Florian Just (Krefeld/Essen), Herren: Peter Liebers (Berlin), Denis Wieczorek (Erfurt), Eistanz: Nelli Ziganschina/Alexander Gazsi (Oberstdorf), Damen: Sarah Hecken (Mannheim).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel