Der deutsche Vize-Meister Denis Wieczorek aus Erfurt hat bei den Europameisterschaften in Bern in der Herren-Konkurrenz in der Qualifikationsrunde den dritten Platz belegt.

Der 19 Jahre alte Thüringer lag mit 111,96 Punkten hinter dem Belgier Jorik Hendrickx (118,46) und Kim Lucine aus Monaco (115,12) und sicherte sich damit die Startberechtigung für das Kurzprogramm, das am Donnerstag (14.00 Uhr) ausgetragen wird.

Bereits am Nachmittag hatten auch die deutschen Eistanz-Meister Nelli Zhiganschina und Alexander Gaszi aus Oberstdorf (79,27) die nächste Runde erreicht.

Die beiden Oberstdorfer kamen in ihrem Ausscheidungs-Wettbewerb auf Rang zwei hinter Lucie Mysliveckova und Matej Novak aus Tschechien (80,54) und vor den Briten Penny Coomes und Nicholas Buckland (73,79).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel