Die deutsche Meisterin Sarah Hecken aus Mannheim liegt bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Bern nach dem Kurzprogramm der Damen auf dem neunten Platz.

Die Führung übernahm die Finnin Kiira Korpi vor Ksenia Makarowa aus Russland und der Schweizer Lokalmatadorin Sarah Meier.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel