Die 14 Jahre alte russische Junioren-Weltmeisterin Jelena Radionowa hat die Damenkonkurrenz bei der 45. Nebelhorn Trophy in Oberstdorf gewonnen.

Mit 188,21 Punkten verwies Radionowa die zweifache Weltmeisterin Miki Ando (162,86 Punkte) aus Japan, die ein gutes Comeback nach zweieinhalbjähriger Wettkampfpause feierte, auf Rang zwei.

Bronze holte die Amerikanerin Ashley Cain mit 162,39 Zählern.

Nathalie Weinzierl landete mit 137,36 Punkten auf Rang acht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel