Das Wetter ist schlecht, die Stimmung ist gut - auch dank des kalifornischen Regens gehen Aljona Savchenko und Robin Szolkowy ihre erste Titelverteidigung als Paarlauf-Weltmeister mit voller Konzentration an.

"Wir haben die Sonne von L.A. genug genossen, jetzt ist wieder Stress angesagt", stellt Trainer Ingo Steuer klar.

Die Europameister wollen im Staples Center ihre vorolympische Saison wie schon im Vorjahr mit einer Goldmedaille krönen. Daran hindern könnten sie in erster Linie die chinesischen Top-Paare Pang Qing und Tong Jian.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel