Zweieinhalb Monate vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Vancouver muss Claudia Pechsteins ehemaliger Trainer Peter Mueller wegen sexistischer Beleidigungen gegen Maren Haugli um seinen Job als norwegischer Nationaltrainer zittern.

Trotz einer Entschuldigung des 55-jährigen Amerikaners bei der Eisschnelläuferin hat der norwegische Eissportverband eine Untersuchung gegen den Nationaltrainer eingeleitet.

"Ich habe nicht gemerkt, dass ich Maren mit meinen Worten verletzt habe. Es war nicht meine Absicht. Es tut mir leid", sagte Mueller

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel