Die fünfmalige Olympiasieger Claudia Pechstein will durch einen Eilantrag beim Schweizer Bundesgericht ihren Start am Wochenende beim Eisschnelllauf-Weltcup in Salt Lake City erwirken.

Wie Pechstein-Anwalt Ralf Grengel dem "SID" bestätigte, haben die Anwälte der für zwei Jahre gesperrten Pechstein einen entsprechenden Antrag gestellt.

In Salt Lake City besteht die letzte Chance zur Qualifikation für die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel