Claudia Pechstein muss zum Auftakt der Einzelstrecken-WM in Inzell am Donnerstag in einem innerdeutschen Duell antreten.

Die fünfmalige Eisschnelllaufolympiasigerin trifft über 3000 Meter auf die Dresdnerin Jennifer Bay. Team-Olympiasiegerin Stephanie Beckert bekommt es im ersten Rennen der WM ab 15.30 Uhr in der neuen Eishalle von Inzell mit der US-Amerikanerin Jilleanne Rookard zu tun.

Sowohl Pechstein als auch Beckert hoffen auf eine Medaille.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel