Claudia Pechstein läuft nach dem 1. Tag bei der Mehrkampf-WM hinterher: Die 36-jährige Europameisterin lief über 500 m auf Rang 5 und verbesserte sich mit Platz 4 über 3000 m zur Halbzeit auf Platz 3.

In Führung liegt 3000-m-Siegerin Martina Sablikova aus Tschechien vor der Schnellsten über 500 m, Christine Nesbitt aus Kanada.

"Ich habe mir nach ungefähr 35 Metern die rechte Kufe links hinten reingehackt", beschreibt Pechstein ein Missgeschick auf der 500-m-Strecke.

Lucille Opitz ist 18., Isabell Ost 22. und Stephanie Beckert 24.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel