Der Weltcup in Heerenveen wird ohne Claudia Pechstein und Daniela Anschütz-Thoms stattfinden.

Die beiden besten deutschen Langstrecklerinnen leiden noch unter den Nachwirkungen eines fiebrigen Infekts.

Anschütz-Thoms hatte deshalb bereits ihre Teilnahme an der Mehrkampf-WM in Hamar am vergangenen Wochenende abgesagt. Pechstein war in Norwegen nach zwei von vier Läufen aus dem Wettkampf ausgestiegen und vorzeitig nach Hause gereist.

Damit ist Anni Friesinger in Heerenveen über 1500 m die einzige deutsche Siegkandidatin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel