Anni Friesingers Trainer Gianni Romme hat vom niederländischen Eissport-Verband KNSB die Trainerurkunde erhalten.

Der Eisschnelllauf-Olympiasieger absolvierte in seiner Heimat eine verkürzte Trainerausbildung für ehemalige Hochleistungssportler.

Romme, der seit 2007 Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Friesinger betreut, präsentierte stolz sein Zeugnis und sagte, dass er nun mit der Anschlussausbildung, dem höchsten KNSB-Trainerdiplom, beginnen werde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel