Die Polin Justyna Kowalczyk hat erwartungsgemäß die zweite Etappe der Tour de Ski gewonnen.

Die Topfavoritin verwies im klassischen 10-km-Rennen in Oberhof die Finnin Aino Kaisa Saarinen mit 2,8 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei.

Dritte wurde Kristin Steira (Norwegen/5,7 Sekunden zurück). Die Prolog-Siegerin Petra Majdic (Slowenien/35,7) fiel auf Platz zehn zurück.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel