Mit Titelverteidiger Ronny Ackermann an der Spitze startet die deutsche Mannschaft in die am 28. November in Kuusamo beginnende Weltcup-Saison.

Bundestrainer Hermann Weinbuch nominierte neben Ackermann noch sieben weitere Winter-Zweikämpfer, darunter auch den Olympia-Sieger Georg Hettich.

Die deutsche Weltcup-Mannschaft bereitet sich derzeit auf den Olympia-Schanzen in Lillehammer auf den kommenden Winter vor. Weinbuch steht dabei das komplette Team zur Verfügung. "Wir sind hoch motiviert", sagte der Coach.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel