Der Team-Weltcup der Nordischen Kombinierer in Schonach fällt wegen schlechter Wetterbedingungen aus. Strömender Regen, der die Anlaufspur auf der Schanze beschädigte, und starker Wind ließen keinen regulären Wettkampf zu.

Die Jury brach den Wettkampf deshalb nach den ersten neun Springern ab.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel