Der erkrankte Kombinations-Weltmeister Ronny Ackermann kann bei seinem Heim-Weltcuprennen am Samstag und Sonntag in Oberhof nicht starten. Der 31-Jährige leidet an einem Infekt.

Der Titelverteidiger im Gesamt-Weltcup ist nach sechs Wettbewerben Sechster in der Saisonwertung, kam zuletzt in Ramsau nict über einen 15. Rang hinaus.

Im ersten Rennen am Dachstein war er nach einem misslungenen Sprung gar nicht erst zum Langlauf angetreten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel