Die deutschen Rodler sind für die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver gerüstet.

Angeführt von Natalie Geisenberger feierten die Frauen bei der Generalprobe in der kanadischen Stadt einen Vierfach-Triumph, die Doppelsitzer Andre Florschütz und Torsten Wustlich holten ihren ersten Sieg in diesem Winter.

Nur Tatjana Hüfner war trotz erfolgreicher Titelverteidigung des Gesamtweltcups nicht zufrieden.

"Obwohl der Sieg sicherlich eine sehr wertvolle Auszeichnung ist, entschädigt er nicht so ganz für die Enttäuschung bei der WM", sagte Hüfner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel