Weltmeister Gregor Stähli droht das Aus für die Olympischen Spiele in Vancouver (12. bis 28. Februar).

Der Schweizer laboriert immer noch an den Folgen eines Muskelabrisses im Oberschenkel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel