Die amerikanische Doppelweltmeisterin Lindsay Vonn muss im kommenden alpinen Ski-Weltcup finanzielle Einbußen hinnehmen.

Ihr Ski-Produzent teilte mit, dass er die Zahlungen an die von ihm gesponserte Fahrer um die Hälfte reduziert.

Neben Vonn, die in der vergangenen Saison auch den Gesamt-Weltcup gewann, ist davon unter anderem auch der französische Slalom-Weltcup-Gewinner Jean-Baptiste Grange betroffen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel