Stephan Keppler hat bei der Abfahrt im italienischen Bormio die halbe Olympia-Norm erfüllt. Der Speed-Spezialist belegte auf der "Stelvio" den 13. Platz. Zur Qualifikation für die Olympischen Spiele in Vancouver müssen die Athleten zweimal unter die Top 15 oder einmal unter die besten Acht kommen.

Andreas und Peter Strodl verpassten beim Sieg des Slowenen Andrej Jerman die Weltcup-Punkte und landeten auf den Plätzen 33 und 41.

Bisher hat sich noch kein DSV-Starter für Vancouver qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel