Ski-Freestyler Andreas Matt hat den Cross-Weltcup in Blue Mountain/Kanada gewonnen.

Der Österreicher setzte sich vor dem Schweden Lars Lewen und seinem Landsmann Patrick Koller durch.

Bei den Frauen siegte die Norwegerin Marte Hoeie Gjefsen vor Ashleigh McIvor aus Kanada und der Slowenin Sasa Faric.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel