Für Abfahrts-Spezialistin Elena Fanchini ist der alpine Ski-Winter beendet.

Die Vize-Weltmeisterin von 2005 fällt nach ihrem Trainingssturz in Hintertux am Donnerstag mit einem Bänderriss im linken Knie bis zum Frühjahr aus.

Diese Diagnose verkündete der italienische Skiverband, nachdem die 23-Jährige in Mailand untersucht worden war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel