Cyprien Richard aus Frankreich liegt nach dem ersten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms im italienischen Alta Badia auf dem ersten Rang.

Mit 0,15 Sekunden Rückstand folgt ihm der Amerikaner Ted Ligety, weitere 0,65 Sekunden zurück belegt der Norweger Aksel Lund Svindal Rang drei im Zwischenklassement.

Bester deutscher Laufer auf der enorm anspruchsvollen und extrem eisigen Piste "Gran Risa" ist Fritz Dopfer (Garmisch) auf Rang 24. Felix Neureuther (Partenkirchen) schaffte es als 29. des ersten Durchgangs ebenfalls noch in den Finallauf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel