Maria Riesch hat es im ersten Trainingslauf für die Weltcup-Abfahrt am kommenden Samstag im österreichischen Altenmarkt-Zauchensee erwartungsgemäß eher ruhig angehen lassen.

Die 26-jährige Doppel-Olympiasiegerin lag auf der "Kälberloch"-Piste 1,79 Sekunden hinter Anna Fenninger aus Österreich, die mit 0,10 Sekunden Vorsprung auf Lindsey Vonn (USA) die Tagesbestzeit erzielte.

Maria Riesch belegte Rang 18, Isabelle Stiepel (Mittenwald) und Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg (Kreuth) fuhren auf die Ränge 26 und 30.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel