Wegen starker Schneefälle und schlechter Sichtverhältnisse sind im alpinen Ski-Weltcup der Damen die für heute neu angesetzte Abfahrt und die für Montag geplante Super-Kombination in Sestriere abgesagt worden.

Die Abfahrt hatte bereits am Samstag wegen starken Nebels um einen Tag verschoben werden müssen. Die Absage der Super-Kombination erfolgte aufgrund der vorhergesagten Schneefälle im italienischen Olympia-Revier.

Nachholtermine für die beiden Rennen stehen noch nicht fest.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel