Marco Büchel wird seine Karriere noch ein Jahr fortsetzen, um 2010 bei Olympia an den Start gehen zu können.

"Ich liebe diesen Sport und fühle mich noch voll leistungsfähig", sagte der Liechtensteiner, der bei den Winterspielen in Vancouver 38 Jahre alt sein wird.

Büchel ging bei seinem Sieg im Super-G von Kitzbühel im Januar 2008 mit 36 Jahren und 3 Monaten als ältester Sieger in die Alpin-Geschichte ein.

Büchel war 1991 in Garmisch-Partenkirchen erstmals im Weltcup am Start und hat seitdem an 10 WM und 5 Olympischen Spielen teilgenommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel