Evi Sachenbacher-Stehle und Claudia Nystad haben beim Weltcup in Düsseldorf für die beste deutsche Platzierung gesorgt.

Die WM-Zweiten von 2007 landeten im Teamsprint beim Sieg der Italienerinnen Ariana Follis und Magda Genuin mit 2,9 Sekunden Rückstand auf dem fünften Platz.

Die übrigen deutschen Duos verpassten das Finale auf der 828 Meter langen Kunstschnee-Piste an der Rheinuferpromenade deutlich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel