Justyna Kowalczyk hat bei der Tour de Ski in Toblach mit ihrem zweiten Etappensieg die Führung in der Gesamtwertung übernommen.

Die Polin setzte sich auf dem sechsten Teilstück nach 5 km im klassischen Stil mit einem Vorsprung von 11,6 Sekunden auf die Finnin Aino Kaisa Saarinen durch und verdrängte die bisherige Spitzenreiterin Arianna Follis aus Italien von Rang eins.

Kowalczyk nimmt einen Vorsprung von 14,1 Sekunden auf Petra Majdic (Slowenien) mit auf die beiden letzten Etappen am Samstag und Sonntag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel