Katrin Zeller hat mit ihrem 10. Platz auf der siebten Etappe der Tour de Ski die Olympia-Norm erfüllt. Nach ihrem 10. Rang von Donnerstag lag die Oberstdorferin nach den klassischen 10 km diesmal nur 6,0 Sekunden hinter Siegerin Petra Majdic.

Die Slowenin geht auch als Spitzenreiterin in den finalen Berglauf am Sonntag.

Am Nachmittag findet noch das 20-km-Rennen mit dem deutschen Siegwanwärter Axel Teichmann statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel