Die Polin Justyna Kowalczyk hat in Val di Fiemme die vierte Auflage der Tour de Ski gewonnen. Die Langläuferin kassiert nach insgesamt acht Etappen eine Siegprämie von gut 100.000 Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel