Claudia Künzel und Außenseiter Tim Tscharnke haben die Herbst-Leistungskontrollen der deutschen Skilangläufer in Oberhof gewonnen.

Olympiasiegerin Künzel verwies nach 5 km Crosslauf und 8 km auf Skirollern Stefanie Böhler mit 42,7 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei. Der 18-jährige Tscharnke lag nach dem 10-km-Cross und 16 km auf Skirollern vor allen Favoriten.

"Die Zeiten waren besser als in den Vorjahren. Das stimmt optimistisch für den WM-Winter", sagte Bundestrainer Jochen Behle.

Die Weltcup-Saison beginnt am 22 November in Schweden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel