Karriere-Knick für Björn Lind: Der 32 Jahre alte Doppel-Olympiasieger von Turin gehört in der kommenden WM-Saison nicht mehr der A-Nationalmannschaft der schwedischen Langläufer an.

Das geht aus der Meldeliste des schwedischen Verbandes hervor, die insgesamt 18 Namen umfasst. Unter den acht Frauen und zehn Männern sind dagegen die Vancouver-Olympiasieger Charlotte Kalla, Marcus Hellner, Johan Olsson, Daniel Rickardsson und Anders Södergren sowie die zweimalige Silbermedaillengewinnerin Anna Haag vertreten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel